Enterprise Server Edition replace SE Backup-Client

 

Der Enterprise Server Edition (ESE) Backup-Client ist der Nachfolger des robusten und zuverlässigen Server Edition (SE) Backup-Clients. Der SE-Client wird zwar seitens Entwickler nicht weiterentwickelt, der Support und die Kompatibilität bleiben aber weiterhin wie gehabt. Neue Features werden allerdings nur noch in den ESE-Client eingepflegt. Der ESE-Client steht vorerst nur für neue Backup-Accounts zur Verfügung. Bestehende SE-Accounts werden in einem zweiten Schritt nachgezogen. Jene SE-Accounts können bequem, unkompliziert und ohne Datenverlust umkonvertiert werden.

 

Der ESE-Client wird zum gleichen Preis wie der SE-Client angeboten. Der Grosse Unterschied findet sich in den Plugins. Die Plugins sind im ESE-Client integriert und müssen nicht mehr separat gekauft oder installiert werden. Die Plugins sind im Preis des ESE-Clients inbegriffen.

 

Die mindest Systemanforderungen für den ESE-Client sind ab Windows Server 2008R2 x64 erfüllt. Die Internetverbindung muss einen guten Upload vorweisen um den ESE-Client zuverlässig und stabil benutzen zu können. Lokal werden für das Backup keine Daten zwischengespeichert, weil kein lokales caching durchgeführt wird. Da der ESE-Client nicht auf älteren Systemen installiert werden kann, bieten wir den bewährten SE-Client weiterhin wie gehabt an.

 

Mehr Details zu den Systemanforderungen finden Sie hier:

Compatibility matrix