Veeam Cloud Connect mit Löschschutz

 

 

Basierend auf Veeam Cloud Connect ergänzt ImmutableVEEAM@MOUNT10 Ihr Backup & Recovery Konzept.

 

MOUNT10 stellt sicher, dass eine Datenhistorie von 7 bzw. 30 Tagen immer zur Verfügung steht und nicht gelöscht oder manipuliert werden kann. Die Daten überträgt Veeam Backup & Replication automatisch und vorverschlüsselt im definierten Zyklus ins SWISS FORT KNOX.

Konzept

Mit den Installationsinformationen, die Sie von uns erhalten, stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Cloud Repository her. Sie benötigen lediglich eine Veeam Backup & Replication Lizenz. Optional haben Sie die Möglichkeit unseren WAN Accelerator zu nutzen, wenn Sie über eine Enterprise Plus Lizenz verfügen.


Steuern Sie Ihre Backups aus der Console heraus und verwalten Sie den V@M Speicherplatz selbständig. Ein Cloud Repository funktioniert wie ein lokales Backup, mit dem Unterschied, dass es offsite und hochverfügbar ist. Ein eigener zusätzlicher Backup-Standort ist nicht notwendig, da wir für Sie die Daten doppelt in den zwei unabhängigen Rechenzentren SWISS FORT KNOX I + II hinterlegen.

Funktionen und Vorteile

  • 7 oder 30 Tage Löschschutz: Dem Kunden steht ein reserviertes Volumen zur Verfügung. Für den Löschschutz wird je nach dem ca. das 3- bis 5-fache an Platz der ursprünglichen Datenmenge benötig.
     
  • Rettung nach Ransomware-Attacken: Durch den Löschschutz können Cyber-Kriminelle die Datenhistorie der letzten 7 bzw. 30 Tage nicht löschen oder manipulieren. Das ebnet den Weg zurück in die Normalität.
     
  • SWISS FORT KNOX I + II: Verschlüsselte & redundante Aufbewahrung in den sichersten Rechenzentren Europas. Ihre Daten werden ausschliesslich in der Schweiz gespeichert, garantiert.
     
  • Gewohnter MOUNT10-Service: Wir überprüfen Ihr Repository täglich & melden uns bei Overlimits (Repository-Speicher ausgeschöpft).
     
  • Externe Backups: Mit Veeam Cloud Connect können Sie Ihre Backups ohne Umwege direkt im SWISS FORT KNOX speichern.
     
  • Einfach: Der Zugriff auf das Cloud Backup Repository erfolgt nahtlos über Ihre Veeam Backup & Replication Console.
     
  • End-to-End Verschlüsselung: Ihre Daten werden direkt auf Ihrem Server AES 256-bit verschlüsselt bevor sie Ihre Netzwerkinfrastruktur verlassen. Die Verschlüsselung hat keine negativen Effekte auf die Backup-Performance. Niemand ausser Ihnen kann Ihre Daten einsehen.
     
  • Encryption Key: Mit dem Encryption Key werden die Daten verschlüsselt. Nur der Besitzer des Schlüssels kann auf die Daten zugreifen. Bei Verlust können die Daten nicht wiederhergestellt werden.
     
  • Service Operation Center SOC: Ihnen steht kostenlos und 24/7 ein Team von zertifizierten Technikern bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.
     
  • Einfaches Preismodell: Durch ein transparentes Preismodell behalten Sie den Überblick. Wir berechnen anhand der Anzahl der gesicherten VMs und des reservierten Datenvolumens
     

 

Datenblatt ImmutableVeeam@Mount10 AGB VEEAM